in der Ausstellung „Frieden. Von der Antike bis heute“, mit Dr. Hermann Arnhold und Dr. Nobert Köster, am 06.07.2018 von 15 bis 18Uhr

im LWL-Museum für Kunst und Kultur, Auditorium, Eintritt frei,

Anmeldung: anmeldung.kinderuni@uni-muenster.de, Stichwort „Friedensausstellung“

Alle reden davon – doch was genau ist eigentlich mit Frieden gemeint? Welche Bilder und Vorstellungen vom Frieden gibt es, welche Voraussetzungen und Gefahren hat der Frieden? Diese und weitere Fragen erforschen die Junior-Studierenden der Kinder-Uni Münster direkt vor Ort in den beiden Friedensausstellungen im LWL-Museum für Kunst und Kultur. Am Ende winkt ein Friedensdiplom für die kleinen Friedensforscherinnen und -forscher.

Die Kinder-Uni Münster wird in Kooperation von der WWU Münster und den Westfälischen Nachrichten jedes Semester angeboten. In unterschiedlichen Veranstaltungen stellen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Herausforderung, die Inhalte ihrer Disziplinen kindgerecht zu vermitteln. Die Vorlesungen richten sich an Kinder der dritten bis sechsten Klassen. Weitere Informationen unter: https://www.uni-muenster.de/kinderuni/